iBum-Sessel: Sieh die Welt von unten

Jeder kennt diese Scherzkekse, die sich auf einen Scanner mit ihrem Hintern draufsetzen müssen, nur um ihr Gesäß für die Ewigkeit auf einem Din-A4-Blatt zu konservieren. Das man solche Verhalten jetzt auch noch belohnen muss - also echt…

Dieser Stuhl hat einen Sensor, der automatisch erkennt wenn sich jemand darauf setzt. Ist das der Fall, dann macht er davon einen Scann und druckt es aus. Entwickelt wurde das gute Stück von Tomomi Sayuda. Der Drucker befindet sich übrigens direkt unter dem Sessel.
Bitte schön! Muss das sein? Ich denke nicht… [Maxim Roubintchik]

[via Übergizmo, Likecool]

iBum

iBum

YouTube Preview Image
Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising