Roomba-Mod sammelt herumliegende Socken auf

Dieser umgebaute Roomba-Staubsauger-Roboter ist so programmiert, dass er herumliegende Gegenstände einsammelt und dir bringt. Viele Männer glauben, sowas nennt man nicht Roomba, sondern Frau. Fast richtig, Jungs, der Roomba macht das gleiche, aber er meckert dabei nicht.

Das Gerät ist feinmotorisch genug, um verschiedene Objekte zu lokalisieren, aufzuheben und brav beim Besitzer abzuliefern. Das klappt sogar bei kleinen Münzen. Der modifizierte Reinigungs-Roboter kann sowohl alten Menschen als auch faulen Säcken enorm nützlich sein. [Jacqueline Pohl]

[via Vimeo, Robots.net]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising