Samsungs neuer E-Book-Reader liest auch Office-Formate

Der SNE-50K von Samsung ist der Nachfolger des Papyrus, auf den wir hierzulande immer noch warten. Südkorea wird aber schon bald mit dem neuen E-Book-Reader beglückt, der etwa 193 Euro kosten wird.

Samsungs SNE-50K wiegt 184 Gramm und kann 4320 Seiten mit einer einzigen Akkuladung anzeigen. Obendrein lassen sich mit dem 5-Zoll-Gerät auch Notizen schreiben und PDFs und Office-Dateien anzeigen.

Die Chance, den SNE-50K oder den Papyrus in absehbarer Zeit in Deutschland zu sehen, ist eben leider gering. Leider lässt sich der Kindle auch noch nicht blicken, mit dem man sich ganz gut trösten könnte. Dafür gibt es den FLEPia und ab Herbst offenbar auch den txtr. [Jacqueline Pohl]

[via Slashgear]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising