Creative Zii: Musikplayer mit Android debütiert

Ein erstes Gerät von Creatives Zii Egg ist bei CNET Asia eingetrudelt. Es scheint eine aufregende Plattform für tragbare Android-Musikplayer zu werden. Natürlich haben die Typen gleich damit herumgespielt.

Die Tester haben sich zwar mehr für die Hardware interessiert, als neue Features zu benennen. Aber einige Merkmale sind ja schon bekannt. Interessant dürfte die 720p-Videowiedergabe werden, ebenso das Versprechen einer langen Akkulaufzeit und die Speichererweiterung.

Die asiatischen Redakteure haben da ein attraktives Stück Hardware in die Finger bekommen und gleichzeitig den ersten Musikplayer auf der Android-Basis. Irgendwie scheint Creative aber noch zu zögern und will einfach keine Ankündigung machen, was nun aus dem Gerät werden soll. Momentan ist das Gerät anscheinend nur für Entwickler gedacht. Zii Egg könnte eine Plattform für Hersteller werden, um auf dieser Basis eigene Musikplayer herauszubringen. Allerdings mit anderer Hardware. Der Zii wäre aber auch so für den Consumer-Markt wie geschaffen und endlich mal ein würdiger Gegner für den iPod Touch. [Jacqueline Pohl]

[via CNET Asia]

Tags :
  1. scheint ein sehr nettes gerät zu sein..die form bitte so beibehalten aber ein schickes alu gehäuse, dann würd ichs kaufen. creative, you listening?

  2. @eddy:
    dann wärs aber schon recht nachgemacht, nich? (muss aber dazu sagen, dass ichs persönlich nich schlimm fänd, nen iphone unter android zu haben ^^)

  3. @blubb: scheiß auf nachgemacht. hallo das teil ist dem ipod sowas von überlegen
    wenn man damit noch telefonieren könnte währe es schon in meiner hosentasche :P

    da kommt dann sicher auch bald nen hack für raus das man die iphone software draufhaun kann^^ dann ist es nen echter klon, der einfach viel mehr kann

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising