8-Bit-Trip: Cooles Lego-Musikvideo in Stop-Motion

Die Kombination aus Lego-Steinen, einer Stop-Motion-Animation und einem Tribut an 8-Bit-Videospiele ergibt ein fantastisches, aufwendiges Video, das passend zu dieser Zeitreise von Midi-Musik untermalt wird.

Das Video entstand in etwa 1500 Stunden. Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. Man fühlt sich sofort in die 80er zurückversetzt und erlebt seine Jugend noch einmal innerhalb von dreieinhalb Minuten. Alles ist irgendwie dabei: Pong, Mario Bros., Raccoon Mario und Bubble Bobble. Viel Spaß beim Anschauen! [Jacqueline Pohl]

[via YouTube, Waxy, BBG]

YouTube Preview Image
Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising