Das nenne ich ein Classic-Rock-Radio!

Dieses Classic-Rock-Radio ist wirklich ein amtlicher Felsen. Okay, es ist eigentlich Zement. Wie sonst würde man da ein Radio hinein bekommen. Aber die Idee ist einfach sympathisch. Und von billigen Plastik-Gadgets gibt es heute auch schon genug.

Vorn hat das Radio zwei kleine Drehknöpfe, während auf der Rückseite nur die Anschlüsse aus dem Gestein herauslugen. Der Designer Guus Oosterbaan sagt dazu:

„Mein Rock-Radio ist die Nummer 2 meiner Zement-Audio-Serie. Es begann als ein einfaches, rechteckiges Ding, das wie ein Ziegelstein aussah. Dann musste ich feststellen, dass eine dicke Schicht Zement die Radiosignale blockiert. Mit einer Jetzt-funktioniert-es-eh-nicht-mehr-Philosophie habe ich dann einen Hammer und einen Meißel genommen und diesen Feuerstein-Look heraus gehauen. Und das Radio funktioniert!“ [Jacqueline Pohl]

[via Guusoosterbaan, Likecool]

classic-rock-radio

classic-rock-radio

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising