Feuerzeug in Zigarettenform

Das ist das coolste Feuerzeug, das ich seit langem gesehen habe. Es ist in Form einer Zigarette gehalten und offenbart seine wahre Gestalt erst auf den zweiten Blick. Ein Transformer-Feuerzeug sozusagen…

Die Vorteile dieses Feuerzeugs kann man sicherlich an einer Hand abzählen: Mehr Platz in den Taschen, Überraschungseffekt und das außergewöhnliche Äußere. Wem das nicht ausreicht, der sollte einen Blick auf den Preis werfen: 1,50 Dollar sind kein Vermögen und diesen kleinen Gag sicherlich wert. Jetzt bleibt nur zu hoffen, dass es sich dabei nicht um ein billiges asiatisches Fabrikat handelt, dass in deiner Hand explodiert und bleibende Verletzungen für den Rest des Lebens hinterlässt. Das wäre mir der Spaß schon mal nicht wert – nicht für eine Zigarette. Ansonsten bin ich gerade sehr verlockt mir ein solches Feuerzeug anzulachen. [Maxim Roubintchik]

[via Herstellerseite, Übergizmo]

Zigaretten_Feuerzeug

Zigaretten_Feuerzeug

Tags :
  1. Gerade bei sowas muss ich mich immer fragen: „Wollt Ihr mir echt sagen, sowas gab es bislang nocht nicht???“

    Es gibt Feuerzeuge in den unmöglichsten Formen, aber als Zigarette…

    Wenn mir jetzt noch einer sagt, die teile kann man nicht in Deutschland kaufen, dann piss ich mich weg.

  2. @Andrio Jukmon

    Wer sowas sinnloses schreibt, hat wohl zu lange oder zu kurz an der Brust seiner Mutter gehangen. Raucher sind die besseren Menschen also das weiß wohl langsam jeder.

  3. also irgendwie bin ich langsam echt irritiert! Als ich vor zwei Jahren auf Gizmodo stiess war ich begeistert von den „Neuigkeiten“ die ich hier sah. Zwischenzeitlich bin ich aber entsetzt das man uns solche Gadgets als „neu“ verkaufen will. Das Ding gab es doch schon vor zehn Jahren und kostete selbst damals nur -den gab es allerdings damals noch nicht! ;-0 – einen Euro!!! Also bitte gebt euch doch etwas Mühe mit den wirklichen Neuheiten!!! Danke!

  4. Langsam hab ich die ganzen blöden Kommentare hier dicke. Ich hab das Gefühl hier ist ne Horde von Rentnern unterwegs die den ganzen Tag nichts besseres zutun hat als rumzumeckern. Gizmodo war in der Vergangenheit ok und ist es immernoch und ich für meinen Teil lese gerne die Beiträge hier. Wenns euch nicht gefällt, dann lest was anderes aber hört mit dem Geflame auf.

  5. Danke Leser! Das kann ich nur unterschreiben. Zwingt euch jemand, diese Seite zu lesen?!?! Arme Schweine…

    @Andrio Jukom: So eine Aussage alleine, zeugt schon von einem schwächserne Charakter, als ihn 99% der Raucher vermutlich haben.

    Insofern:
    Danke @Bla! ;)

  6. @ Leser + Liest auch: wäh wäh. Rasiert euch die Beine und zieht nen Rock an ;) Aber für Raucher ist das wahrscheinlich wirklich praktisch, wenn das Feuerzeug mit in der Schachtel verschwindet….bei Nichtrauchern fände ich das aber ein bißchen zu geeky.

  7. Aber ich kann mir beim bestern willen nicht vorstellen wie man sich damit eine ganze Schachtel anzünden will…. der tank scheint ja nicht sehr groß zu sein!

    aber die idee an sich ist (immernoch) gut

  8. Der Autor kannte es scheinbar noch nicht, also war es für ihn neu. Steht jedem frei auf die Lektüre dieses Blogs zu verzichten. Wenn einer schreibt, daß es diese Feuerzeuge schon seit 10 oder mehr Jahren gibt, sollte das reichen. LG Alex

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising