Nokia Booklet 3G: Netbook mit GPS, 3G, HDMI und … Windows

Also hat Nokia doch ein Netbook in Arbeit. Das nun offiziell angekündigte Nokia Booklet 3G ist ein 10-Zoll-Gerät mit 3G und A-GPS (Ovi Maps). Aber ist es nur ein weiteres Netbook?

Wir würden gern ein Touchscreen-Netbook von Nokia über einem Windows-Betriebssystem sehen. Aber wir werden sehen. Hier sind die Informationen, die wir haben: Das Gerät ist als „HD ready“ ausgewiesen und rechnet mit einem Atom-Prozessor. Das Booklet 3G hat WLAN, Bluetooth und einen SD-Kartenleser eingebaut und besitzt einen HDMI-Anschluss. Über Nokias Ovi-Services soll es Musik laden können und sich mit Handys synchronisieren lassen. Die Akkulaufzeit soll sich auf spektakuläre zwölf Stunden belaufen. Das muss man natürlich unter Praxisbedingungen testen und sicher ein paar Abstriche machen. Das Nokia-Netbook wiegt 1,25 Kilogramm. Leider werden wir erst auf der Nokia World am 2. September mehr erfahren. [Jacqueline Pohl]

[via Nokia]

[PSGallery=1r814t0h7w]

YouTube Preview Image
Tags :
  1. Über Geschmack lässt sich streiten, hier sogar sehr stark. Das Ding ist .. mir fehlen die Worte. GPS drinnen ist toll. Aber ein 10″ geht garnicht, jetzt wo gerade alle auf 11,6″ switchen.

  2. Also mir wären 9″ lieber … nicht noch 11,6″ oder gar noch mehr °_O
    Ich habe hier ein 12″ Gerät, was mir eindeutig zu groß ist. Das 9″ EEE meiner Frau geht so halbwegs, aber noch nen tick kleiner ohne gleich auf exotischer nicht windoof kompatibler HW aufzubauen wäre mir am liebsten.
    Ja ich weis dass es sich mit den kleinen Tasten schwer tippseln lässt, aber in meinem Beruf tippsel ich weniger Texte als Konsolenbefehle, und dafür reicht mir ne gut erreichbare Tab Taste.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising