BMWs Hybrid-Sportwagen der Zukunft

Leicht und aerodynamisch soll der Sportwagen der Zukunft sein. Der BMW-Flitzer kann mit einem Elektromotor oder Turbodiesel angetrieben werden. Nur mit Strom kommt er bis zu 50 Kilometer weit.

Das Vision Efficient Dynamics getaufte Konzept für ein Hybrid-Auto erinnert im offiziellen Promo-Video irgendwie an die schnittigen Flitzer, mit denen Jeff Bridges in Tron durch die Schaltkreise rast. Das Design aus der Entwicklungsabteilung von BMW kann sich sehen lassen. Aber schaut euch das Fahrzeug mal von vorn an. Hui, das nenne ich einen bösen Blick! [Jacqueline Pohl]

[via Jalopnik]

YouTube Preview Image
Tags :
  1. Ein wenig verspielt mit den ganzen Blink-Blink-Lampen in der Niere z. B.

    Ich sehe in solchen Konzepten wenig Sinn da es so niemals auf den Markt kommen würde. Darüber hinaus wird es wenn zumindest der Antrieb in Serie gehen sollte, es
    noch Jahre dauern bis es soweit ist.

    Also aus meiner Sicht kann es nicht langweiliger sein ein solches Fahrzeug
    der Öffentlichkeit vorzustellen.

  2. Ich haette einen Vorschlag, wie wir sehr schnell (<2 Jahre) Hybrid von deutschen Herstellern herhalten koennten: Alle Autos, die der Staat ab 2011 kauft (Polizeiautos, Feuerwehr, Politikerlimos, ect) sind Hybridautos. Wenn die deutsche Industrie es bis dahin nicht geschafft hat ist das ihr Problem. Ich wette mein Fahrrad darauf, dass wir innerhalb von nur zwei Jahren Hybridautos von mindestens zwei deutschen Herstellern auf dem Markt haetten. Wer wettet dagegen?

  3. @dasdorn

    deine meinung klingt zwar für einen laien allzu logisch. aber wenn man bedenkt, dass die deutsche post als postautos renaultmodelle kauft, nur um den starken deustchen exporten entgegenzuwirken…… naja da muss ich jetzt wohl nicht mehr viel zu sagen ;)

  4. Soweit ich weiss gehoert die Post nicht dem Staat. Wie sollte dieser dann bestimmen, welche Autos die fahren? Und warum fahren alle Politiker diese Dreckschleudern? Ich denke Grosskotzigkeit und Dummheit sind nur zwei Aspekte der ganzen Geschichte.

  5. Eigentlich hat doch schon jeder deutsche hersteller hybrid, okay porsche apollo und so sportwagen firmen nicht aber sonst, hat sie jeder bzw sie kommen jetzt.

    Aber der umweltvorteil ist fast null. Und würde bei den politiker fahrzeugen eher noch schlechter werden weil die dinger dan panzerung so schwer sind das der e-motor fast nichts bringt und man die dicken baterien ja auch noch mal extra panzern müsste.

    Früher hatten ja auch die post schon elektro autos aber das ist extrem lange her. Würde heute also auch wieder gehen nur halt kostet und wer bezahlt schon gerne mehr für die umwelt niemand wenns dann real wird.

    Viel besser für die umwelt wäre wenn politiker nicht immer das neuste modell fahren würden sondern diese wagen mindestens 500 000km halten müssen bevor es neue gibt den ein neu auto ist viel schlimmer für die umwelt als eine dreckschleuder weiter zu fahren!

  6. @dasdom: Ich halte dagegen, mit ner Quote von 1:1000 zu deinen Gunsten. Ich glaub dir ist nicht so ganz klar, welchen Ansprüchen Polizei- und Feuerwehrwagen genügen müssen. Wär aber ein schöner Stoff für eine David-Zucker-Komödie :-D

  7. @XfrogX: Stimmt nicht. Ich bin mal etwa 1000 km mit dem ersten Hybrid von Toyota gefahren. Wir waren vier Leute im Auto und eine Menge Gepaeck (vier Tage Skifahren). Der Verbrauch lag bei unter fuenf Litern Benzin. Sonst nichts. Zeig mit einen weiteren Mittelklassewagen, der das hinbekommt.

  8. @Brrrumm: Dann klaer mich doch auf. Welchen Anspruechen, die nicht durch Hybrid-Autos erbracht werden koennen, muessen sie denn genuegen? Oder meinst Du, dass man das in zwei Jahren nicht entwickeln kann? Die Autoindustrie hat doch schon laengst Plaene in der Schublade. Wir brauchen politischen Druck. Der ist aber von unserer Kuschelkanzlerin nicht zu erwarten.

  9. die karre kommt nich vor 2020 hat der designer im viedeo gesagt.
    die kiste sieht echt cool aus, ich hab sie live auf der iaa gesehen :)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising