N97 Mini: Kleiner und billiger

Hilfe! Nokia hat das N97 geschrumpft. Das Ergebnis nennt sich N97 Mini, kostet 100 Euro weniger und kommt nächsten Monat auf den deutschen Markt.

Zu den Neuerungen gehören unter anderem ein, mit 3,2 Zoll, kleinerer Bildschirm, ein geringeres Gewicht und eine direkte Anbindung an Facebook. Auch der interne Speicher wurde geschrumpft und so bietet das Gerät nur noch 8 GByte. Wenn das Gerät im Oktober auf den Markt kommt soll es rund 550 Euro kosten – das normale N97 kostet anfangs 100 Euro mehr.

Ebenfalls mit an Bord ist eine 5-Megapixel-Kamera, GPS-Empfänger, und 802.11b/g-WLAN. [Maxim Roubintchik]

[via PC Professionell]
Nokia_N97_MiniNokia_N97_MiniNokia_N97_Mini

Tags :
  1. Wenn schon ein neues Nokia, dann lieber auf das N900 warten…Nokia hat mit dem Symbian s60v5 keinen großen Wurf gemacht, wie ich inzwischen selbst am 5800 feststellen konnte. Und da wird das n97 mini auch nicht besser sein, was Schnelligkeit/Flüssigkeit und Bedienbarkeit angeht…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising