Zune HD kommt vorerst nicht nach Europa

Microsoft Frankreich hat erneut bestätigt, dass der iPod-Killer mit OLED-Touchscreen vorerst nicht nach Europa kommt. Verantwortlich dafür ist der Zune Marketplace…

Marketplace ist Microsofts iTunes. Also ein Shop in dem sowohl Musik, Videos als auch Apps verkauft werden. Laut Francois Ruault von Microsoft Frankreich müsste der Shop erst an die europäischen Verhältnisse angepasst werden, bevor er hierzulande sich nutzen lässt. Da das noch eine Weile dauert, wird es auch noch eine Weile dauern bis der Zune HD nach Deutschland kommt. Microsoft möchte auf alle Fälle vermeiden, dass man den Player ohne passenden Shop auf den Markt bringt – schade eigentlich… [Maxim Roubintchik]

[via WMpoweruser, Crunchgear]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising