HP MediaSmart mit mehr Mac-Features und Videoquellen

Die HP EX490 und EX495 sind Windows Home Server, die wie ihr Vorhängermodell EX487 das Mac-Backuptool Time Machine übers Netzwerk unterstützen. So können aber noch mehr.

Mit den neuen Modellen kann man ein Mac-System übers Netzwerk vollständig aus Time Machine wiederherstellen. Dafür liegt den Systemen ein Programm zur Festplattenwiederherstellung bei. Die Administrationswerkzeuge für Macs wurden ebenfalls verbessert.

Beide Medienserver haben mehr Leistung. Der 490 hat einen 2,2-GHz-Celeron, der 495 einen 2,5-GHz-Dual-Core-Pentium. Zu den neuen Funktionen zählt die verbesserte Videokonvertierung, die jetzt auch ungeschützte DVDs bearbeitet. HP hat auch die Benutzeroberfläche überarbeitet und legt noch eine kostenlose App dazu, mit der sich Videos und Musik von iPhone und iPod Touch streamen lassen. Und natürlich haben die Kisten die üblichen Windows-Home-Server-Funktionen, die das Leben so viel angenehmer machen. HP nimmt ab heute Vorbestellungen an, doch wann die Geräte verschickt werden, wird nicht verraten. [Jacqueline Pohl]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising