R2-D2 arbeitet als USB-Luftbefeuchter

Bevor wir uns versehen, wird die Luft wieder trocken und kalt. Zum Glück hält R2-D2 eure Schleimhäute in Form.

Man füllt nur ein paar Schluck Wasser in den kleinen Schreibtisch-Roboter, verbindet ihn mit dem USB-Anschluss des Rechner und schwubs – die Luft ist wieder angenehm. Der Luftbefeuchter im Star-Wars-Design kostet nur 21 Dollar und ist ab November zu haben. [Jacqueline Pohl]

[via NCSX, Technabob]

Tags :
  1. Als Star Wars Fan werde ich ihn mir bestimmt holen, sobald jemand den kleinen Roboter nach Deutschland versendet.
    Ein wirklich kleines, aber feines Gadget!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising