Fröhliche Plüsch-Häschen als Handwärmer

Wenn du glaubst, dass dich deine Kollegen noch nicht genug ärgern wegen deiner komischen Hobbys und seltsamen USB-Gadgets, dann probiere es mit diesen USB-Handwärmern.

Wenn man eh schon als Büro-Spinner verschrien ist, kann man wenigstens mit warmen Händen vor sich hin spinnen. Diese Plüsch-Tierchen sind zu 10 Prozent süß und zu 90 Prozent gruselig. Aber sie sind beheizt, und das wiegt alles andere auf. Wer im Winter von der kalten Tischplatte gepeinigt wird, schafft für 22,50 Dollar Abhilfe. Und der Titel des Büro-Spinners ist dem Träger dieser USB-Handwärmer auf Jahre hinaus sicher. [Jacqueline Pohl]

[via Technabob]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising