Point of View bringt buntes Ion-Netbook

Ion-Netbooks sind der neue große Hype auf dem Netbook-Markt. Schließlich kann man damit auch HD-Videos anschauen und das eine oder andere kleine Spielchen spielen. Jeder Hersteller versucht seine Netbooks jetzt an den Mann zu bringen. Das Mobii Ion von Point of View setzt dabei auf knallige Farben.

Das Gerät kommt gleich in vier Farben auf den deutschen Markt und ist ungewöhnlicherweise mit einem Atom 230 ausgerüstet. Der kommst sonst nur in Nettops zum Einsatz. Mal davon abgesehen ist eine 160 GByte-Festplatte mit einem GByte Arbeitsspeicher mit an Bord – die übliche Netbook-Ausstattung also.

Das Display ist 10,2 Zoll groß und löst bis zu 1024 x 600 Bildpunkte auf. Wer HD-Videos anschauen möchte stöpselt das Gerät über den eingebauten HDMI-Anschluss an ein größeres Ausgabegerät an. Käufer müssen leider auf Bluetooth verzichten, können sich jedoch über einen Speicherkartenleser und WLAN 802.11b/g freuen.

Das Gerät kann man bereits bei Alternate und Kosatec für 399 Euro erwerben. [Maxim Roubintchik]

[via PC Professionell]
Point of View Mobii IonPoint of View Mobii IonPoint of View Mobii Ion

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising