Der USB-Man ist ein Angeber

Dieser USB-Stick schaut aus wie die protzige Goldklunker-Variante eines Lego-Männleins.

Der pompöse Stick kommt in Gold und Silber. Für – hui – 60 Euro bekommt man gerade mal ein 1 GByte Speicherkapazität. Es ist eben nicht alles Gold was glänzt. [Jacqueline Pohl]

[via Gift-Library, Bookofjoe]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising