iPhone-Zubehör kann jetzt Software-Downloads auslösen

Dass iPhone-Addons inzwischen auch über Apps auf dem Smartphone gesteuert werden kann, wissen wir schon. Aber was passiert, wenn man ein Zubehör ansteckt, für das keine Software installiert ist? Wie sich herausstellt, kann das Zubehör dann einen Download veranlassen.

Wer dem Download-Aufruf folgt, gelangt auf eine neue „For this Accessory“-Seite im App Store, auf der die benötigte Anwendung zu finden ist. Bisher haben wir das nur bei iTrip von Griffin beobachtet. Es hat den Anschein, als würde sich Apple jetzt ganz schön für Drittanbieter ins Zeug legen. [Jacqueline Pohl]

[via iLounge, Tech Eruption]

app-installationsaufruf

app-installationsaufruf

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising