Thermaltake Level 10 schaut jetzt matt aus

Im März haben wir ein Bild des von BMW Designworks USA entwickelten PC-Gehäuses Level 10 gesehen, das wirklich fantastisch aussah: schön, stylisch und glänzend. Nun holt uns die Wirklichkeit ein.

Wie sich herausstellt, hat Thermaltake das blitzende Finish des Prototypen doch lieber gegen eine matte Oberfläche ausgetauscht. Schon wirkt das Ganze viel ernüchternder. Maximum PC hat sich das Gehäuse schon einmal angeschaut. Das Konzept ist ansonsten das Gleiche – ein einzigartiges, eng um die Komponenten geschnittenes Gehäuse, das sicherlich für einige Hingucker gut ist. [Jacqueline Pohl]

[via Maximum PC]

thermaltake2

thermaltake2

Tags :
  1. Also ich finds so wesentlich schöner. Denk auch mal drüber nach wieviel Arbeit es ist so nen glänzenden Tower sauber zu halten, wo man da ständig dran rumwerkelt…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising