Dropbox synchronisiert jetzt auch auf iPhone und iPod Touch

Das Synchronisations-Tool, das über mehrere Plattformen hinweg deine Dateien auf dem aktuellsten Stand vorhält, steht nun auch auf dem iPhone und iPod Touch zur Verfügung.

Auf dem Apple-Gerät haben Anwender Zugriff auf alle ihre Daten, die via Dropbox synchronisiert werden – soweit sie auf dem iPhone und iPod Touch angezeigt werden können. Dazu gehören Dokumente, Musik und Videos. Um die Sachen auf andere Rechner zu bugsieren, kippt man sie einfach in den Dropbox-Account. Dropbox hält die Daten dann automatisch auf dem aktuellsten Stand. Die Dateien dürfen auch mit anderen Anwendern geteilt werden. Dropbox fürs iPhone ist kostenlos im App Store zu finden. [Jacqueline Pohl]

[via Lifehacker, Dropbox (iTunes)]

Tags :
  1. Ich liebe Dropbox ((in der portablen Version auf dem USB-Stick) schon lange. Dass es das jetzt fürs iPhone gibt ist ein Segen.

    Übrigens: Mach aus der Überschrift mal ein „ie“ raus :-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising