Monster-Arcade im Steampunk-Design

Diese MAME-Box ist der Frankenstein unter den Spielautomaten. Das Gerät emuliert mehrere Gameklassiker und macht jeden muffigen Keller zum Daddel-Paradies.

In 60 bis 80 Arbeitsstunden ist dieser Spielautomat entstanden. Das Design lässt nichts aus: Patina, Nieten, rostiger Look und coole, auf alt getrimmte Controller. Die ausgezeichnete Steampunk-Ästhetik und das grüne Bullauge, hinter dem Frankensteins Monster hervorlugt, verraten, wie viel Liebe zum Detail der Bastler in diesen Monster-Arcade-Emulator gesteckt hat. [Jacqueline Pohl]

[via Frankencade, The Steampunk Workshop, Gizmowatch]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising