iPhone Developer Conference für iPhone-Bastler

Am 01. und 02. Dezember 2009 findet im Kölner Hotel im Wasserturm zum zweiten Mal die einzige deutsche iPhone developer conference statt.

Wir bei Gizmodo werden ausführlich über das Event berichten und halten euch auf dem Laufenden. Gedacht ist die Messe übrigens für fachlich interessierte Entwickler und Businessentscheider, die das iPhone mit spezieller Software in Ihre Unternehmen einbinden wollen. Aber auch einfach iPhone-Fans, die sich über die Möglichkeiten der Software-Entwicklung informieren möchten. Zusätzlich wird ein Preis für die beste deutsche App verliehen – es gibt also viel zu sehen.

Wer sich anmelden möchte, sollte einen Blick auf die Veranstalter-Webseite werfen. [Maxim Roubintchik]

[via Veranstalterwebseite]

Tags :
  1. WTF?? Ich mein Ihr habt schon viel Scheiße gebaut. Sau schlechte Übersetzungen der US-Page, kaum (keine?!) eigenen News, veraltete „News“, von den Rechtschreibfehlern und sehr…. streitbaren …. Autoren mal ganz abgesehen.

    Ja, wir wissen auch, dass HP-Design noch nie Eure Stärke war: Buzzwords: Bilder. Gallery-Funktion. Interne Verlinkung. Kommentarfunktionskastration. -.-

    Aber was Ihr Euch bei dem „Redesign“ der Startpage gedacht hab, entzieht sich der Reichweite meines Verstandes. Kein Preview, kein Pup-Up, kein Auf-Klapp, kein Hip-hop-dobbel-di-mop-pop – kurz: Gar nix. Ah – Halt. Stimmt gar nicht, da war doch was: Sieht ja jetzt iPhone-mäßig aus. Klasse.

    Ich ziehe meinen Hut und mache mich vom Acker. Selbst das drittklassigste Gadget-Weblog ist mittlerweile an Euch vorbeigezogen. Vielleicht kann ich da ja sogar mal durch Bilder „scrollen“. Sagt das aber bitte nicht Euren Webdesignern. Die sind ja busy mit Next-Gen-Features. Wie: Indexpages mit 120 Zeichen-Previews bauen. Zum aufklappen. O.o

    Elvis has left the Building…

  2. Elvis kann es sein dass du mit deinem iphone auf gizmodo gesurft bist? Da gibts nämlich ein speziell ans iphone angepasste design auf der homepage.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising