ecoATM: Recycling-Automat spuckt Bares für alte Handys aus

Handys werden heute immer recycelt, aber manchmal kommen sie nur über Umwegen zur Verwertung. Warum den Prozess nicht abkürzen und die alten Knochen direkt einsammeln, so dass jeder etwas davon hat? Dieser Althandy-Geldautomat macht Recycling komfortabel und für den Besitzer lukrativ.

Geniale Idee: Seit Freitag steht in einem riesigen Möbel- und Elektronikhaus im amerikanischen Omaha ein Geldautomat der besonderen Art. Die Prozedur ist simpel. Der olle Schwatzkasten muss nur unter einen Scanner gelegt werden. Der ecoATM beurteilt das Gerät: Kann es repariert werden? Ist es völlig hinüber und kann nur noch ausgeweidet werden? Den Restwert zeigt der Automat dann auf dem Display an. Wenn das Handy noch Geld bringt, kann man es sich direkt auszahlen lassen oder als Guthaben im Elektronikmarkt verprassen. Ist das Gerät durch jahrelange Benutzung jenseits von Gut und Böse und keinen Pfennig mehr wert, dann informiert dich der ecoATM darüber, dass der Haufen Schrott fachgerecht recycelt und ein Baum in deinem Namen gepflanzt wird.

Mehr dieser ecoATM-Maschinen sollen in den kommenden Monaten in anderen Läden mit ähnlichem Elektronik-Angebot installiert werden. [Jacqueline Pohl]

[via Crunchgear]

Tags :
  1. Finde ich auch wirklich interessant.
    Ich selbst kenne eine Firma, die im Grunde das selbe macht wie der Automat (www.asgoodas.nu). Dort kann man auch relativ einfach und zu einem guten Preis sein gebrauchtes Handy loswerden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising