iPhone OS 3.1.2 behebt das elende Sleep-Problem

Version 3.1.2 der iPhone-Firmware macht Schluss mit sporadischen Ausfällen des iPhones, wenn das Gerät sich mal wieder weigert aus dem Sleep-Modus aufzuwachen. Es werden natürlich auch andere Probleme behoben…

Zum Beispiel das Problem mit den Jailbreak-Nutzern. Schließlich dienen neue Versionen des iPhone OS in erster Linie dazu die Nutzer weiter an sich zu binden neue Funktionen einzuführen und bestehende zu verbessern. 3.1.2 behebt wie erwähnt den ominösen Sleep-Bug und den Fehler, der verhindert hatte, dass das Gerät sporadisch keine Netzwerkverbindung herstellen konnte.

Wer Videostreams nutzt, hat sich vielleicht das ein oder andere Mal gewundert, dass das iPhone währenddessen abgestürzt ist. Auch das wurde jetzt ausgebessert.

Das Update ist stolze 241,7 MByte groß und ist sowohl für iPhones als auch iPods zu haben. [Maxim Roubintchik]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising