Der Asus Eee PC 1201N mit Dual-Core frisst andere Netbooks zum Frühstück

Wenn man den Gerüchten glaubt, bringt Asus ein Dual-Core-Atom-Netbook heraus, das alle anderen Netbooks locker abhängt.

Die durchgesickerten Informationen über den 12-Zoll Eee PC 1201N besagen, dass das Netbook einen 1,6 GHz Intel Atom N330 Dual-Core-Prozessor besitzt. Außerdem steckt in dem Netbook ein Nvidia Ion-Grafikchip. Dazu kommen 3 GByte RAM und eine 320 GByte große Festplatte. Damit dürfte der Eee PC eines der stärksten Atom-Netbooks werden, das wir bisher gesehen haben.

Angeblich soll es auch ein abgespecktes Modell namens Eee PC 1201HA mit dem gleichen 12-Zoll-Gehäuse geben, das mit einem Standard-Atom-Prozessor und Chipset ausgestattet ist. Beide Modelle laufen unter Windows 7 und könnten um den 22. Oktober offiziell werden. [Jacqueline Pohl]

[via EeePC.it, Liliputing]

Tags :
  1. Ja aber moment die Akku Laufzeit ist doch der wichtigste Punkt an einem Netbook; Dual Core frisst ja mal knapp 4 mal so viel Strom wie ein N270 Atom.

    Dann kann ich mir gleich ein richtiges Notebook kaufen…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising