Gerücht: Apple haucht iPhone und iPod Touch Radio-Funktionen ein

Die latenten FM-Fähigkeiten der Apple-Geräte könnten demnächst mit einer Radio-App freigesetzt werden.

9to5Mac will gehört haben, dass der iPod Touch und das iPhone eine Radio-Anwendung wie der Nano bekommen, um FM-Radio im Hintergrund zu spielen. Die App bekommt angeblich auch eine iTunes-Integration, so dass man im Radio gehörte Songs direkt kaufen kann.

Die Hardware-Voraussetzungen dafür existieren in einigen Modellen. Der aktuelle iPod Touch und das iPhone 3GS haben FM-Transmitter, und die zweite Generation des iPod Touch hat ebenfalls einen Chip, der in der Lage ist, FM-Signale zu empfangen, nutzt dies aber bisher nur für Nike+. Es ist deshalb möglich, dass die Radiofähigkeit nur bei den aktuellsten Modellen nachgerüstet wird. Es ist aber völlig unklar, wann wir diese Radio-App zu sehen bekommen. [Jacqueline Pohl]

[via 9to5Mac]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising