GE Vscan: Ultraschall im Handy-Format

Auf welche Features legt ihr in eurem Handy Wert? Kamera? GPS? 3G? Ultraschall?

Genau genommen ist das GE Vscan kein Handy. Aber es ähnelt gewissen Handy-Modellen. In Wirklichkeit ist das Vscan ein portables Ultraschallgerät. Es soll die Zahl der Überweisungen und damit Kosten verringern, indem einfach jeder Doktor sein eigenes Taschen-Ultraschallgerät bei sich hat und die Prozedur bequem selbst erledigen kann.

Wenn das Teil jetzt noch eine Picasa- oder Flickr-Integration hätte, könnte der Arzt einen ganz neuen Service anbieten: Werdende Mütter erhalten ihre verschwommenen Fotos vom Nachwuchs digital über die Online-Plattform. [Jacqueline Pohl]

[via GE Reports]

Tags :
  1. Achso… hab grade gesehen, dass man das nicht ans iPhone anschließen kann. Ist ja doof. Ich hoffe das kommt bald fürs iPhone. Wozu hat man sonst ein iPhone…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising