CERN ist nur ein lebensgroßes Half-Life-Level

Viele Leute halten die Black Mesa Research Facility aus Half Life für eine Umsetzung des CERN. Was für Spinner. Bis wir diese Fotos gesehen haben.

Diese Tour durch die Forschungseinrichtung geht an die Nerven. Dampfende Rohre, endlose Korridore, rostige Ventile, tropfender Glibber? Schönen Gruß von Gordon Freeman! Wer dort arbeiten soll, muss sich doch bewaffnen! Mal abgesehen von den High-Tech-Laboren ist CERN eigentlich ziemlich alt. Diese verrottenden unterirdischen Einrichtungen und Industrieanlagen können ganz schön gruslig sein.

Bedenkt man außerdem, dass CERN und Black Mesa in eine ähnliche Richtung gehen, sind die Parallelen unverkennbar. Man möchte glauben, dass Valve die Modelle und Texturen für seinen First-Person-Shooter direkt aus diesen Fotos gerippt hat. Oder hat CERN etwa Half Life imitiert, um seine Mitarbeiter das Fürchten zu lehren? Bei CERNLove findet ihr weitere Bilder. [Jacqueline Pohl]

[via CERNLove, Reddit]

Tags :
  1. Das sind Abwasserrohre die nur einen nebensächlichen Zweck erfüllen.

    Was hat das Cern bitte mit einem Game zu tun. Realität und Irrsinn sollte man schon unterscheiden können.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising