Selbstgebautes Mütter-Abwehrsystem

Diese Selbstschussanlage ist wirklich (viel zu) einfach zu bauen. Ein paar Leute haben eine Anleitung zusammengestellt, mit der man seinen eigenen Wächter baut. Das System lässt sich beispielsweise mit einer Paintball-Kanone ausrüsten und ballert dann mit Farbe auf alles, was sich bewegt.

Das vollautomatische System übernimmt den Wachschutz in eurer Geek-Höhle. Die Sentry Gun reagiert auf Bewegung und vertreibt mit ein paar gezielten Schüssen aus der Farbkanone, Wasserpistole oder Marshmallow-Gun neugierige Mütter und Geschwister. Niemand nähert sich eurer Pornosammlung und kommt ohne Markierungen davon!

Die Anleitung zu diesem autonomen System verwendet Open-Source-Software für die Steuerung und gibt detaillierte Infos zum Bau des Feuermechanismus. Irgendwie ist das doch ziemlich Furcht einflößend, wie leicht so ein Selbstschusssystem zu macgyvern ist. Und an mögliche Upgrades mag ich gar nicht denken. [Jacqueline Pohl]

[via Sentry Gun, BBG]

YouTube Preview Image
Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising