Hol dir den Sternenflotten-Shuttle-Simulator!

Eine Schule in Utah verkauft einen von Star Trek inspirierten Raumschiffsimulator, die USS Galileo.

Der Simulator soll angeblich funktionstüchtig sein, ist definitiv liebevoll zusammengebaut und mit High-Tech-Sternenflotten-Technologie wie iMacs, einen Hauptschirm, Arbeitsstationen und Lautsprechern ausgestattet.

Das ist eine seltene Gelegenheit, sich einen selbstgebauten Raumschiffsimulator ins Wohnzimmer zu holen. Der Preis steht momentan bei 1000 Dollar. [Jacqueline Pohl]

[via PublicSurplus, io9]

Tags :
  1. Und wo ist der Simulator? Sieht nicht so aus, als könnte sich das Ding irgendwie bewegen. Damit ist es nicht mehr Simulator als ein Kinderbett in Rennwagenform.

  2. Ein Simulaor muss sich nicht notwendigerweise bewegen können. Es wird hier nur die Funktion simuliert.
    Ließe sich aber auch bestimmt ein prima Heimkino draus basteln ^^

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising