Zutritt nur mit dem geheimen Klopfzeichen

Mit einem selbstgebauten Sicherheitssystem könnt ihr euer Refugium ohne Schlüssel schützen, müsst euch keine Passwörter merken und braucht auch nicht gleich auf Eindringlinge schießen. Der Klopf-Detektor schließt die Tür nur dann auf, wenn das richtige Klopfzeichen ertönt.

Mit ein paar leicht zu beschaffenden Teilen hat Steve Hoefer einen Detektor für geheime Klopfzeichen gebaut. Etwas PVC-Rohr, Saugnäpfe, einen kleinen Motor und einen Piezo-Tonabnehmer verbaute er zu einem Gerät zur Türmontage, das mit der Arduino-Plattform die Intervalle zwischen dem Klopfen registriert und ein Muster erkennt.

Das System arbeitet anscheinend schon sehr zuverlässig und sperrt die Tür ab, bis man das richtige Klopfzeichen eingibt. Das Design könnte man natürlich noch verbessern, beispielsweise deutlich verkleinern und an das Türschloss anpassen. Denkbar sind auch verschiedene Klopfzeichen für unterschiedliche Tageszeiten. Aber dann wird es bald wieder so kompliziert, wie Passwörter zu merken. [Jacqueline Pohl]

[via Grathio, Make]

YouTube Preview Image
Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising