Möbel-Koffer: Dein Wohnzimmer folgt dir überall hin

Das ist kein Sofa. Es ist Gepäck. Designer Erik De Nijs hat das Wohnzimmer für den Bahnhof oder Flughafen entworfen.

Eine Art Sofa-to-go soll das Designer-Gepäck im Retro-Look namens Suited Case sein. Aber vor allem sind die Koffer natürlich Koffer. Zusammengeschoben ergeben sie eine bequeme Sitzecke, auf der Reisende lässig abhängen, egal wo sie gerade Wartezeiten absitzen müssen.

Vielleicht ist das die Lösung, um der Bahn endlich ein Schnippchen zu schlagen und die teure Sitzplatzreservierung zu sparen. Bring ich halt mein Sofa mit! [Jacqueline Pohl]

[via Nieuwe Heren, Dezeen]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising