Dies ist keine Bierdose

Was ihr hier seht, ist ein USB-Luftbefeuchter, getarnt als Büchse Bölkstoff. Das ist mein Ernst.

Krawallbrause ist nicht in dieser Dose. Stattdessen lässt sie sich mit Wasser füllen. Das praktische USB-Gerät versprüht einen feinen Nebel und befeuchtet die Luft, um die trockene Heizungsluft im Winter erträglicher zu machen. Maximal 140 ml passen in die Dose und werden von einem Schwamm aufgenommen, um nach und nach abgegeben zu werden.

Ihr fragt euch jetzt bestimmt, ob ihr trotzdem Bier einfüllen könnt, um in eurem Heim den typischen Geruch eines Pils-Pubs zu reproduzieren, stimmts? [Jacqueline Pohl]

[via New Launches]

Tags :
  1. >Ihr fragt euch jetzt bestimmt, ob ihr trotzdem Bier einfüllen könnt, um in eurem Heim den typischen Geruch eines Pils-Pubs zu reproduzieren, stimmts?

    Nein.

  2. >Ihr fragt euch jetzt bestimmt, ob ihr trotzdem Bier einfüllen könnt, um in eurem Heim den typischen Geruch eines Pils-Pubs zu reproduzieren, stimmts? JA!

  3. >Ihr fragt euch jetzt bestimmt, ob ihr trotzdem Bier einfüllen könnt, um in eurem Heim den typischen Geruch eines Pils-Pubs zu reproduzieren, stimmts?

    Ergebnis bitte! :D

  4. Ihr fragt euch jetzt bestimmt, ob ihr trotzdem Bier einfüllen könnt, um in eurem Heim den typischen Geruch eines Pils-Pubs zu reproduzieren, stimmts?

    Dem ist nur abzuraten, der Geruch des erwärmten Bier erinnert doch
    sehr stark dem, was nach einer durchzechten Nacht schlimmsten Falls
    wieder aus dem Mund herauskommt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising