Großer Heizstrahler mit Mini-Mediaplayer

Endlich muss man auf der Terrasse oder im Garten nicht mehr auf Wärme und Fußball verzichten!

Der Poseidon ist ein Heizstrahler für den Außenbereich, der ohnehin schon ein Hingucker ist. Aber der Mediaplayer? Das Gerät schaut aus, als hätte jemand ein iPhone an die Säule geklebt.

Der Heizstrahler ist zwei Meter hoch. Die Produktseite verrät leider nicht, wie groß der Screen ist, der oben integriert wurde. Er wirkt aber ziemlich winzig, so dass man etwas näher heran rücken muss. Vermutlich verbrennt man sich, bevor man etwas erkennt. Davon abgesehen hat das Gerät von Chillchaser aber einiges zu bieten. Das Heizsystem basiert auf Kohlefasern und soll den Energieverbrauch bis zu 50 Prozent senken. Das Gerät arbeitet mit Strom aus der Dose und kann draußen im Umkreis von vier Metern in einem Wirkungsbereich von 110 Grad für angenehme Wärme sorgen. Bis zu 8000 Stunden soll der Heizstrahler laufen, ohne dass Ersatzteile nötig werden. Bei jedem Wetter kann die Säule draußen stehen bleiben.

Der Poseidon-Heizstrahler kostet 1419 Dollar. Für die Hälfte bekommt man allerdings auch ein Modell ohne den Mediaplayer. [Jacqueline Pohl]

[via Chillchaser, Appliancist]

Tags :
  1. Schon wieder ein Produkt das die Welt nicht braucht. Anscheinend gibt es immer noch zuviele Leute, die einfach nicht wissen, was sie mit ihrem Geld anfangen sollten.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising