Selbstgebaute Palm-Touchstone-Autohalterung

Tod allen Kabeln! Ein Modder hat sich das induktive Ladegerät von Palm vorgeknöpft und es in sein Auto eingebaut.

Das Touchstone ist direkt mit der Autobatterie verbunden und lädt den Palm Pre schnurlos auf, wenn man ihn darauf legt. Damit hat der Bastler gleich zwei Probleme gelöst: Er hat eine einfache Halterung für sein Smartphone und er muss keine Strippen durch sein Auto ziehen, um das Gerät zu laden. Es ist auch wirklich nicht besonders elegant, seinen Pre einfach in den Becherhalter zu werfen. [Jacqueline Pohl]

[via EverythingPre, Make]

Tags :
  1. Was hat er den gebastelt daran. Er hat einen Touchston genommen, der von Hause aus an der Rückseite sehr stark Klebend ist. So soll es auch sein und hat das USB Kabel ist einen Adapter fürs Auto gesteckt. Sehr viel gebastel.

    Schafft jeder, womit sich die Frage nach einer Halterung im Auto geklärt hat.

  2. Hallo, auf die Idee bin ich auch gekommen aber mit dem Laden funktioniert nicht richtig,
    das palmPre bricht nach kurzer Zeot immer wieder den Ladevorgang ab.
    Das iost sicher nicht gesund für den Akku.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising