Retro-Kamera: Limitierte Leica M7 Hermes

Wenn die Gerüchte stimmen, wird heute eine streng limitierte Edition der Leica M7 Hermes vorgestellt. Es handelt sich um eine analoge Kamera.

Von der limitierten M7 Hermes wird es nur 100 Stück geben. Der schicke Fotoapparat wird zum Preis von 14.000 Dollar verkauft. Ich sag’s ja: Es muss nicht immer ein Kleinwagen sein!

Die Gerüchte über diese streng begrenzte Edition spuken seit einigen Tagen herum. Leica Rumors behauptet, dass die Kamera heute präsentiert wird. Die M7 Hermes wurde von Leica übrigens vor zwei Wochen in Tokio gezeigt, und sie schaut grandios aus. Haltet die Augen auf, wenn ihr das limitierte Retro-Liebhaberstück ergattern wollt. [Jacqueline Pohl]

[via Leica Rumors]

Leica M7 Hermes

Leica M7 Hermes

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising