CatPaint: Deswegen gibt es den App-Store

Fragt ihr euch auch manchmal warum es für das iPhone einen App-Store gibt? Allein wegen dieser absolut sinnvollen Anwendung hat er schon seine Daseinsberechtigung. Sie nennt sich CatPaint und lässt dich Bilder von Katzen in deine Fotos einzufügen. Mal ehrlich, darauf hat die Welt gewartet. Wir haben sie mal ausprobiert…

Schon in wenigen Minuten hat man diese App gemeistert. Man nehme einfach ein Foto. Daraufhin sucht man sich die passende Katze aus der Katzendatenbank aus. Man kann deren Größe und Ausrichtung anpassen und sie daraufhin in das Bild einfügen. Jede Berührung des Bildschirms lässt erneut eine Katze erscheinen. Das heißt, man kann sehr schnell sehr viele Katzen einfügen. In dieser App kann man seiner Kreativität freien Lauf lassen und wer ist nicht gerne kreativ?

Es gibt nichts Besseres, als deine Lieblingsfotos mit Katzen zu verschönern – zumindest für Katzenliebhaber. Schließlich mögen nur Unmenschen oder Hundebesitzer keine Katzen. Die Anwendung kostet übrigens 79 Cent und lässt sich im App-Store kaufen. Mit Sicherheit eine der bisher sinnvollsten Anwendungen in Apples iPhone-Laden. Achtung Sarkasmus. [Maxim Roubintchik]

[via iTunes]

Tags :
  1. Hallo ihr Katzenfans,

    Die katzenbilder sind schon recht cool. Spezielle die auf dem Board. Ich hab es da ja mehr mit den kleinen Video von Youtube. Auf http://www.auflurs88.com gibt es ganz besonders Teil. Sprecende Katzen. Und das vermisse ich ein bisschen bei diesen Bildern.

    Gruss
    Sammy

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising