Die Strahlenkanone für Kleinsparer

Weta, das Special-Effects-Studio, das an Filmen wie der Herr-der-Ringe-Trilogie beteiligt war, hat eine neue Reihe von (nicht funktionstüchtigen) Strahlenwaffen vorgestellt, die diesmal tatsächlich erschwinglich sind.

Das Studio hat schon unglaubliche Strahlenkanonen hergestellt, die allerdings Hunderte von Dollar kosten sollten. Für so viel Geld erwartet dann eigentlich auch… Strahlen! Weta hat stattdessen eine neue Kollektion seiner Spielzeugwaffen für Sci-Fi-Fans entwickelt, die deutlich billiger sind.

Die neuen Modelle laufen unter dem Namen Dr. Grordbort’s Rayguns, sind aus Plastik statt aus Metall gefertigt und drücken dadurch den Preis auf vernünftige 40 bis 115 Dollar. Und die Strahlenkanonen schauen immer noch prachtvoll aus. Mit solch einer Wumme auf dem Schreibtisch würde ich mich gleich viel selbstbewusster auf den feindlichen Papierberg stürzen. [Jacqueline Pohl]

[via Dr. Grordbort’s Rayguns, BBG]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising