Neuauflage des genialen USB Pet Rock

Auch die zweite Version des USB Pet Rock besitzt einen USB-Anschluss und ist für nichts zu gebrauchen.

Der USB Pet Rock macht keinen Dreck, ist weder nachtaktiv noch sonst irgendwie aktiv. Er will nicht gefüttert werden, muss niemals Gassi gehen und braucht keine Ansprache. Besser noch, er labert auch nicht so viel! Bisher dachte ich ja, Fische sind deshalb die besten Haustiere. Aber die Reinigung! Jetzt habe ich mich für den USB Pet Rock entschieden. Er ist genügsam. Und schläft viel. Man kann ihn streicheln, muss aber nicht. Und Geek-kompatibel ist er dank USB-Anschluss auch.

Der Scherzartikel ist bei Think Geek für 10 Dollar zu bekommen. Im Video unten seht ihr einige Impressionen aus dem Leben eures perfekten Haustiers. [Jacqueline Pohl]

[via ThinkGeek, OhGizmo]

YouTube Preview Image
petrock

petrock

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising