Waze-Navigation lässt dich Pac-Man mit deinem Auto spielen

Die kostenlose Navigations-App Waze, die nach dem Crowd-Sourcing-Prinzip funktioniert, hat ein Killer-Feature, das die anderen Navis nicht haben: Kirschen essen! Mit deinem Auto!

Die Kirschen und andere Icons sind Teil eines neuen Punktesystems namens Road Goodies, das Anwender dafür belohnt, bisher noch nicht erfasste Straßen mit ihrem Auto zu bereisen und so die Karten von Waze zu vervollständigen. Und Waze wird tatsächlich immer besser. In den letzten Monaten hat sich einiges in Sachen Kartenqualität getan. Was man letztlich für die gesammelten Punkte bekommt? Die ewige Dankbarkeit der anderen Nutzer, die sonst in deiner Gegend verfahren hätten.

Die Navi-Software zeigt nun also dein Auto als Icon an, das im Pac-Man-Stil eine Kirsche fängt und vernascht. Aber Vorsicht, du solltest ab und zu spaßeshalber auf die Straße sehen!

Die neue Version von Waze steht ab sofort im App Store und Android App Market. [Jacqueline Pohl]

[via iTunes]

wazebigger

Tags :
  1. Ich hab hier auch mal drüber geschrieben: http://david-strohmayer.net/?p=412

    Hoffe es stört nicht dass ich euer Bild bei mir anzeigen lasse. Falls das ein Problem sein sollte, bitte melden :)

    Ich find das ist echt ein klasse Sache! Zwar sind die Punkte im endeffekt für die Katz aber immerhin werden die Leute dazu animiert die Karte zu vervollständigen + es macht eben Spaß.

    Ich will gar nicht wissen mit wie viel Aufwand es im Normalfall verbunden ist Kartenmaterial zu erstellen – so wie die anderen Navi-App Hersteller es eben machen…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising