iTunes LP und Extras jetzt offen für alle

Apple hatte versprochen, dass jeder Anwender iTunes LP und Extras für eigene Zusammenstellungen nutzen darf. Jetzt hält Apple Wort und liefert auch die passenden Vorlagen mit.

Die Spezifikationen für eine iTunes LP und für iTunes Extras hat Apple zusammen mit Templates, Anleitungen und Test-Tools veröffentlicht. Damit kann nun jeder Anwender eigene Alben und Extras anlegen. Der Prozess zum Anlegen und Übertragen ist momentan noch manuell, im kommenden Jahr soll das Einreichen automatisiert geschehen. Und ja, Apple prüft eure Einsendungen und muss sie erst freigeben. [Jacqueline Pohl]

[via Apple]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising