Walldock: Kleines Ladegerät fürs iPhone

Genau wie ein Ladegerät für normale Mignon-Akkus steckt man dieses Dock einfach in die Stromdose und setzt das iPhone oben drauf.

Den Touchscreen des iPhones kann man dann immer noch bequem bedienen. Außer wenn die Steckdose kurz über dem Boden angebracht ist. Dann legt ihr euch einfach auf den Teppich und tippt mit den Zehenspitzen, während sich das iPhone seinen Bauch mit leckerem Strom vollschlägt. Aber versucht es bitte zu meiden, mit der Zehenspitze in die Steckdose zu geraten. Das Laden soll mit dem Walldock schneller klappen als via USB. Das Dock gibt es für 25 Dollar, allerdings bisher nur für US-Dosen. [Jacqueline Pohl]

[via Walldock, The Gadgeteer, OhGizmo]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising