Gehackt: Motorola Droid ist offen für eigene Ideen

Fleißige Android-Hacker haben es schon wieder getan: Sie haben das Droid geknackt.

Bisher gibt es noch keine echten Anwendungsmöglichkeiten für ein geknacktes Motorola Droid. Aber es ist ein erster Schritt hin zu frei anpassbaren Droid-Handys, ähnlich wie das beim iPhone möglich ist. Hoffentlich kommen bald ein paar Downloads dafür. [Jacqueline Pohl]

[via AllDroid]

Tags :
  1. Hallo zusammen,

    ich interessiere mich doch schon recht stark für das Droid bzw hier in Deutschland Milestone. Jetzt meine Fragen:
    1. Gehen die Hacks auch für die deutsche Version und
    2. Bekommt man dafür ne Anleitung hier?

  2. Hallo Siver,
    im Telekom-Shop gibts bestimmt eine Anleitung dazu. Frag doch gleich nach, wenn du dich für den iPhone-Jailbreak erkundigst. Vergewissere Dich aber, das der Mitarbeiter deinen Namen und deine Anschrift richtig aufgeschrieben hat, denn der Droid-Hack und der iPhone-Jailbreak sowie die Anleitungen (sic) sind lokalisiert und lizensiert, d.h. sie gelten nur für dich.
    Viele liebe Grüße,
    DerSepp

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising