Acer Aspire 1810TZ: Echte Netbook-Alternative im Test

Unsere Kollegen von der PC Professionell haben einen Blick auf das neue Aspire Timeline 1810TZ geworfen. Das ist ein Notebook im Netbook-Format, zu einem Netbook-Preis, aber mit mindestens doppelter Leistung.

In dem Test überzeugt das Gerät vor allem durch seine gute Verarbeitung und die Akkuleistung. Die Stromquelle reicht nämlich mit 8:18 Stunden Betrieb in unserem Akkulaufzeit-Benchmark. Das ist schon beachtlich. Für die nötige Rechenleistung sorgen übrigens ein Intel Pentium SU4100, der ungefähr die doppelte Leistung eines Atom N280 erreicht – das ist ein typischer Netbook-Prozessor. Beim Grafikchip setzt das Gerät auf einen Intel GMA 4500MHD. Dazu gibt es eine 250-GByte-Festplatte und 2 GByte Arbeitsspeicher (lässt sich auf 4 GByte aufrüsten). Der 11,6 Zoll Bildschirm löst 1366 x 768 Bildpunkte auf und enttäuscht leider dadurch, dass er ziemlich stark glänzt.

Den ausführlichen Test und das Fazit findet ihr bei der PC Professionell. Das Gerät ist definitiv einen Blick wert, wenn man mit dem Gedanken spielt sich einen kleinen Rechner zuzulegen – es müssen nämlich nicht immer nur Netbooks sein. [Maxim Roubintchik]

[via PC Professionell]

Acer Aspire Timeline 1810TZAcer Aspire Timeline 1810TZAcer Aspire Timeline 1810TZ

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising