Zimmer-UFO für ausgetrocknete Aliens

Es ist Winter, die Heizung läuft und die Luft wird trocken. Zeit, sich einen Luftbefeuchter anzuschaffen. Der Stadler Form Fred macht den Job und schaut dabei noch spacig aus.

Der hübsche Luftbefeuchter ist kein Tisch-Gadget, wie wir es schon öfter gesehen haben, sondern ein ausgewachsenes Raumbefeuchtungsgerät. Es kostet im koreanischen Shop 129 Dollar. Also nicht völlig absurd überteuert. Der Stadler Form Fred ist in Rot, Grün und Schwarz zu bekommen. [Jacqueline Pohl]

[via Funshop, Dvice]

Tags :
  1. Ähm, das gute Stück gibt es schon seit Jahren und es ist auch problemlos (auch in weiteren Farben) auf dem deutschen Markt herhältlich…

  2. und es gibt eine ganze Menge weiterer Haushaltsgeräte (Heizlüfter, Mixer, Toaster …) im selben Stil. Also nichts wirklich Neues! Letztes Jahr gab es den Lüfter und den Wassernebler sogar im Ausverkauf zu Schleuderpreisen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising