Durchgestyltes Android-Handy mit Tron-Charme

Das hübsche Handy-Konzept des chinesischen Herstellers OPPO soll schon im kommenden Jahr Realität werden.

Der QWERTZ-Slider hat einen 3,5-Zoll-Touchscreen und funkt auch via WLAN. Die grünliche Hintergrundbeleuchtung und das spacige Tastaturdesign heben das Designkonzept deutlich von anderen Smartphones ab. Der chinesische Hersteller OPPO, der eigentlich eher für Heimelektronik steht, will das Handy mit Google-Android-OS 2010 auf den Markt loslassen. [Jacqueline Pohl]

[via Ubergizmo]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising