Das KINGK N99 wäre gern ein echtes Motorola-Handy

Das silberne Handy ist mal wieder ein hübscher Nachbau aus China. Es schaut ein wenig aus wie das Motorola Aura. Es trägt witzigerweise ein Nokia-Logo. Und es hat obendrein ein Transformers-Autobot-Label. Aber nichtsdestotrotz handelt es sich um ein Imitat.

Das chinesische Möchtegern-Markenhandy hat immerhin eine 1,3 „Magapixel“-Kamera, was sicher nur ein Tippfehler ist. Vielleicht aber auch ein Haftungsausschluss. Ihr könnt das Imitat aus China für etwa 160 Dollar importieren. Auf eigene Gefahr. [Jacqueline Pohl]

[via SZPrice, Ubergizmo]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising