LaCie 2Big ist der erste USB-3.0-RAID-Speicher

Es sind durchaus noch ein paar Geräteklassen übrig, bei denen man sich als erster Hersteller mit einer USB-3.0-Variante hervortun kann. LaCie schreibt sich die erste Speicherbox mit zwei SATA-Festplatten im RAID-0/1-Verbund mit USB-3.0-Interface auf die Fahnen.

Kaufen könnt ihr den flotten Datenschieber noch nicht. Die LaCie 2Big kommt erst im Frühjahr 2010 auf den Markt. Der Dual-Disk-Speicher verspricht Echtzeit-HD-Videobearbeitung und soll Transfergeschwindigkeiten bis zu 275 MByte/s erreichen. [Jacqueline Pohl]

[via BW]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising