High-End-Ohrhörer mit iPhone-Kontrollen

Die Klipsch X10i bohren die In-Ear-Lautsprecher der Spitzenklasse mit einer Fernsteuerung für das iPhone auf. Über die Steuerung kontrollieren iPhone-Besitzer die Lautstärke und das Mikrofon.

Für die neue i-Linie verlangt der Hersteller stattliche 349 Dollar. Die iPhone-Kontrollen-lose X10-Reihe liegt übrigens bei 300 Dollar. Die neuen X10i-Ohrhörer werden aber erst im Frühjahr 2010 in den Handel kommen, also könnt ihr noch etwas sparen.

Die andere Neuigkeit, die Engadget beim Besuch der Herstellerseite gefunden hat, ist dass die sehr guten S4i-Kopfhörer (im Foto zu sehen) in neuen Farben zu haben sind. Der Preis bewegt sich immer noch bei 99 Dollar. [Jacqueline Pohl]

[via Engadget]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising