Nächste iPhone-Generation mit 5-Megapixel-Kamera?

Die Quellen der Digitimes behaupten, dass OmniVision Technologies, der derzeitige Hersteller des 3,2-Megapixel-CMOS-Sensors des iPhone 3GS, seinen Vertrag mit Apple erneuern konnte und nun den Auftrag hat, die Kamera-Sensoren für den iPhone-3G-Nachfolger zu bauen.

Die neue Generation des iPhones wird 2010 kommen, und glaubt man den Insidern, wird es einen neuen CMOS-Sensor mit 5 Megapixeln haben. Laut OmniVision Technologies hat Apple übrigens seine Bestellung von geschätzten 20 bis 21 Millionen für dieses Jahr auf 40 bis 45 Millionen CMOS-Sensoren im kommenden Jahr erhöht. Apple erwartet demnach neue Höhenflüge seiner Hitmarke iPhone. [Jacqueline Pohl]

[via Digitimes]

Tags :
  1. Das wäre dann aber nicht der „iPhone-3G- Nachfolger“ sondern dessen Nachfolger.

    Also muss es heißen „iPhone-3GS-Nachfolger“
    (Da dies die letzte Generation ist)

  2. Also müssen alle 3GS-Besitzer schon wieder knapp 1000€ bereit halten weil die nächste Auflage des Eierfon bald erhältlich ist? Das Leben eines iPhone-Besitzers ist zwar einfach gehalten (andere entscheiden zum Glück was gut und was schlecht ist) aber es ist ziemlich teuer…

  3. warum müssen iphone 3gs besitzer 1000€ bereit halten? müssen also htc-besitzer, oder nokia-besitzer, oder… auch jeweils einen bestimmten betrag bereithalten, wenn ein neues handy auf dem markt kommt? ich verstehe die logik nicht!

  4. Mein Milestone mit Android hat 460 Euro gekostet (unbranded) was genau ist da schlecht bitte ?
    Mittlerweile ist Android schon nah dran an der Usability eines Eiphones, technisch deutlich weiter und die Entwicklungszyklen sind einfach unschlagbar schnell (2.1 schon ab Jänner). Wer gerne mehr zahlt bleibe bitte beim Eiphone, ich persönlich werte die Androiden als wahre Gewinner bei Preis-Leistung.
    Ich bin zwar bei Google noch mehr „gläserner Mensch“ aber dafür spar ich mir Apples proprietären Schnickschnack…

  5. Bin mit meinem 3GS sehr zufrieden. Jetzt muss Apple mal was absolut neues bringen, als nur Produktepflege. Aber was will man noch alles für Futures haben?

  6. Wenn ich mir die Android 2.X-Phones für 2010 ansehe…
    Das HTC Bravo ist ein Traum, Android ist mittlerweile dem EierOS in jeder Hinsicht überlegen und mit dem Nexus One a.k.a. „Google Phone“ wird 2010 definitiv ein Android-Jahr.
    Ich erwarte einen ähnlichen Hype durch das Nexus One wie „damals“ mit dem Eierfon. Nur halt für ein viertel des Preises und dem besseren System bzw. Gesamtpaket.

  7. 1000€ fürs iPhone? Wenn man keine Ahnung hat..

    Das 3GS gibts bei diversen Online-Händlern bereits für 600€. Nur weil T-Mobile satte 400€ draufschlägt, heißt das noch lange nicht, dass das von Apple befürwortet wird. Schließlich gibt es das Handy in Ländern, wo es ganz offiziel unlocked verkauft wird, auch für bereits für unter 550€.

    Softwaremäßig und Touchscreen-technisch bleibt das iPhone bisher unerreichbar, erst recht mit Jailbreak. Außerdem ist das OS ausschließlich für das iPhone optimiert, was es deutlich schneller als jedes Windows Mobile Phone und bisher auch (noch) als jedes Android macht, ganz klar erkennbar an der Reaktionszeit der Anwendungen. Wobei das neue Nexus One jetzt hier wohl gleichziehen wird, was ich auch positiv bewerte, Konkurrenz belebt ja das Geschäft und damit auch die Preise.

    Der größte Vorteil bleibt wohl noch längere Zeit der AppStore, so umfangreich ist bisher keiner.

    Dem einzigen Gerät, dem ich wirklich zutraue, vergleichbar mit dem iPhone zu sein, ist das Nexus One. Klasse Technik (hier wird die nächste iPhone-Gen im Juni/Juli aber wieder gleichziehen, daher wohl eher ein Vorteil kurzer Dauer) und das OS ist jedem Windows Mobile OS um Längen vorraus und hat auch das ein oder andere, was das iPhone (ohne Jailbreak) nicht kann.

    So einseitige Kommentare von Typen wie Sackboy (gleichermaßen aber auch von rene) kann ich überhaupt nicht nachvollziehen, wie kann man bloß über iPhone/Apple-Fans herziehen wenn man selbst ein totaler Android-Fanboy ist und nicht ein kritischen Ton über die Android-Geräte verliert, die sind nämlich auch bei weitem noch nicht perfekt und schon garnicht um die Hälfte günstiger als das iPhone. Lächerlich..

  8. Huhu Chico!
    Schön das du bei irgendwelchen Schwarzmarkthändlern das 3GS für unter 550€ „vom LKW“ bekommst. Die Masse bekommt es so definitiv nicht und nur das ist für den Markt relevant. Das technisch deutlich bessere Nexus One mit dem mittlerweile klar überlegenen Android 2.1 wird es trotzdem für weniger als die Hälfte deines LKW-Preises geben. Zur Zeit hat der App Store schon die Nase vorn – Besonders bei den Apps der Kategorie „Einmal ausprobieren, für schlecht befunden und wieder gelöscht“ oder bei Schulhof-Angeber-Apps. Wenn ich aber sehe wie schnell der Android Market zur Zeit aufholt dürfte der AppStore-Vorteil noch in 2010 gegen 0 tendieren. Das Argument „Jailbreak“ (= offensichtlicher Garantieverlust) ist so ziemlich das Blödeste was ich jemals gehört habe und ein HTC Tattoo kostet ohne Vertrag ~250€, was wohl deutlich weniger als die Hälfte eines neuen Eierfons sein dürfte. PS: Ich besitze (bis dato) ausschließlich ein Samsung i900 Omnia mit Windows Mobile 6.5.3 28014 Beta Build also spare dir dein WinMo-Hating.

  9. Sau geil ich hohl mir Apple Care für mein 2monate altes 3gs dass ich wegen Haarrissen schon 2mal umgetauscht hab, und lasse es dann wieder wenn das neue iPhone draußen ist so oft umtauschen bis ich das neue Modell kriege :D

  10. Ab ich auch gemacht @toooni. Klappt super!

    Achso @Sackboy: Wer zu dumm zum recherchieren ist muss leider auch mehr zahlen. Man sollte sich da nicht übers Ohr hauen lassen. Ich habe meines offiziell aus dem Laden und habe auch nur 530€ bezahlt.

  11. Dass mehr Megapixel nicht mit besserer Bildqualität gleichzusetzen sind, sollte sich doch eigentlich allmählich herumgesprochen haben. Gerade bei einem kleinen Sensor für ein Handy wäre doch zu erwarten, daß die höhere Auflösung mit einem erheblich stärkeren Bildrauschen erkauft wird, das dann durch mehr Rauschunterdrückung unterdrückt wird, wodurch wiederum mehr Details im Bild verloren gehen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising