Ex-Chef von Google China: Das Apple-Tablet wird ein 10,1-Zoll-iPhone mit Webcam

Kai-Fu Lee, früher Präsident von Google China, ist bekannt für seine guten Verbindungen zum Apple-Zulieferer Foxconn. In letzter Zeit blogt er interessantes über das Apple-Tablet. Es sieht so aus, als würde das Hype-Gadget ein großes iPhone mit Webcam und einer umwerfenden Benutzeroberfläche werden.

Die Infos, die Gadget Mix aus dem Blog zieht, lauten etwa wie folgt: „Das Apple-Tablet schaut aus wie ein größeres iPhone, das mit einer tollen Oberfläche auf einem schönen 10,1-Zoll-Screen glänzt. Das Tablet vereint Funktionen eines Netbooks und eines Kindle-E-Book-Readers. Es hat eine virtuelle Tastatur für die Texteingabe und eine Webcam für Videokonferenzen.“

Diese Informationen scheinen zu bestätigen, was wir bisher so an Gerüchten gehört haben. Und Lees gute Beziehungen zur Hardware-Quelle machen seine Aussagen umso glaubwürdiger. Und dass Apple laut Lee im ersten Jahr 10 Millionen Stück des Tablets produzieren will, deutet an, welch hohe Erwartungen man an das Gerät knüpft. [Jacqueline Pohl]

[via Kai-Fu Lee, Gadget Mix, Engadget]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising